Wie man Canaan-Aktien kauft, Schritt für Schritt (mit Screenshots)

0
50

Es gibt ein altes Sprichwort, das sagt: “Während eines Goldrausches, Schaufeln verkaufen.” Diese Logik ist einer der Faktoren, die das Interesse an Kryptowährungs-Mining-Hardwareherstellern wie Canaan (CAN) in letzter Zeit getrieben haben.

Obwohl es viele wichtige Unterschiede zwischen dem traditionellen, analogen Goldrausch und dem aktuellen digitalen Goldrausch gibt, steht außer Frage, dass der Verkauf von Ausrüstung an Bergleute in beiden Fällen ein profitables Unterfangen ist. Allein die Hash-Rate des Bitcoin-Netzwerks ist von 2 TH/s im Jahr 2017 auf rund 150 TH/s im Jahr 2021 gestiegen – etwa 7.500% – und all dieses Wachstum hängt von der Mining-Hardware ab.

In diesem Leitfaden erfahren Sie, wie Sie Canaan-Aktien bei E*TRADE kaufen können, falls Sie Ihr Aktienportfolio um ein Engagement im Bereich des Bergbaus in digitaler Währung erweitern möchten.

Wer ist Kanaan?

Canaan Inc., auch bekannt als Canaan Creative oder einfach nur Canaan, ist einer der führenden Anbieter auf dem Markt für Bergbauhardware. Zu den Konkurrenten von Canaan gehören Unternehmen wie Riot Blockchain (RIOT), Marathon Patent Group (MARA) und Hive Blockchain Technologies (HVBTF). Der Markt für Mining-Hardware ist hart umkämpft, aber die Avalon-ASIC-Serie von Canaan ist eine der beliebtesten Optionen auf dem Markt.

CAN begann Ende 2019 mit dem Handel an der NASDAQ. Beim Börsengang kostete die Aktie 9 US-Dollar pro Aktie und pendelte sich in der zweiten Jahreshälfte 2020 auf etwa 2 US-Dollar pro Aktie ein.  Als Bitcoin im März 2021 eine Rallye verzeichnete, trug es jedoch CAN zu neuen Höchstständen. CAN erreichte am 7. März kurzzeitig einen Höchststand von 34,30 US-Dollar, bevor es bis Juni 2021 auf 8 US-Dollar zurückfiel, was einer Marktkapitalisierung von etwa 1,3 Milliarden US-Dollar entspricht.

Wenn Sie das historisch robuste Wachstum des Bergbau-Hardware-Marktes kennenlernen möchten, kann CAN eine gute Option für Ihr Portfolio sein.

Hinweis: CAN ist eine traditionelle Aktie, die an der NASDAQ gehandelt wird – KEINE Münze oder Kryptowährung.

Dieser Leitfaden zeigt Ihnen, wie Sie Canaan-Aktien mit E*TRADE kaufen, einem der beliebtesten Online-Broker.

Schritt 1: Registrieren Sie ein Konto

Zuerst müssen Sie ein Konto erstellen. Navigieren Sie zur E*TRADE-Homepage und klicken Sie auf die Schaltfläche in der oberen rechten Ecke mit der Bezeichnung “Ein Konto eröffnen.” Führen Sie die erforderlichen Schritte aus, um auf die Märkte zuzugreifen.

ETrade Seite zur Kontotypauswahl.

Schritt 2: Wählen Sie den Auftragstyp aus.

Klicken Sie nach der Anmeldung auf das “Handel” Tab. Wählen Sie dann „Aktien/ETFs.“ Geben Sie CAN in das ein “Symbol“ und wählen Sie Kanaan.

ETrade-Aktien-/ETF-Auftragsseite.

Unter “Aktion,” wählen “Kaufen” und geben Sie dann die Anzahl der Aktien ein, die Sie kaufen möchten “Menge” Box. Wenn Sie sofort kaufen möchten, wählen Sie “Markt” unter “Preistyp.”

Dies ist die schnellste und einfachste Option, aber wenn Sie warten und zu einem niedrigeren Preis kaufen möchten, können Sie auch a “Grenze” bestellen und den Preis festlegen, zu dem Sie kaufen möchten. Sobald Sie einige Aktien besitzen, besteht auch die Möglichkeit, ein “Halt” Order, die die Aktie automatisch verkauft, wenn der Preis sinkt. Diese Option wird verwendet, um schwere Verluste zu verhindern.

Das “Dauer” Box legt fest, wie lange Ihre Bestellung gültig ist. Wenn Sie auswählen „Gut für den Tag“ die Bestellung ist für den Rest des Tages gültig. Dies bedeutet, dass E*TRADE die Aktie am Ende des Tages zu dem von Ihnen gewählten Preis kauft, wenn dies möglich ist. Wenn dies nicht möglich ist, wird die Bestellung am Ende des Tages storniert.

Ein “Alles oder nichts” Bestellung bedeutet, dass Sie nur den vollen Betrag der Bestellung kaufen. Wenn Sie beispielsweise 500 Aktien mit einer „Alles-oder-Keine“-Order bestellen, wird die Order nur ausgeführt, wenn zum eingestellten Preis 500 Aktien verfügbar sind. Wenn bei anderen Ordertypen nur 200 Aktien zu dem von Ihnen festgelegten Preis verfügbar sind, kauft E*TRADE die Aktien trotzdem für Sie, auch wenn Ihre Order 500 Aktien umfasste.

Hinweis: Es gibt andere Handelsoptionen, aber die hier genannten Methoden sind die gebräuchlichsten.

Wenn Sie mit der Auswahl Ihrer bevorzugten Optionen fertig sind, klicken Sie auf „Vorschau bestellen“ weitermachen.

Schritt 3: Bestellung abschließen.

Nachdem Sie geklickt haben “Vorschaubestellung”, Sie sollten einen Bildschirm sehen, der wie folgt aussieht:

ETrade Vorschau-Auftragsseite.

Wenn alles richtig aussieht, klicke “Bestellung aufgeben.”

Das ist es!

Sie haben Ihre Bestellung zum Kauf von Kanaan-Aktien abgeschlossen. Wenn Sie ausgewählt haben “Markt” unter „Preistyp“, Ihre Bestellung sollte sofort ausgeführt werden. Andernfalls wird es abgeschlossen, wenn die von Ihnen festgelegten Bedingungen erfüllt sind.

Die Zukunft des Bergbaus

Es gibt keinen Mangel an Leuten, die der Zukunft der digitalen Währung optimistisch gegenüberstehen, und der Zustand der Mining-Hardware-Industrie macht dies sehr deutlich. Obwohl die Preise für digitale Vermögenswerte von 2018 bis zum größten Teil des Jahres 2020 stagnierten, blieb die Nachfrage nach Mining-Hardware stabil.

Es sieht so aus, als ob dieses Muster fortgesetzt werden soll. Neue Marktteilnehmer bauen ständig Bergbaubetriebe auf, und etablierte Unternehmen möchten ihre Ausrüstung aufrüsten, um eine höhere Effizienz zu erzielen.

Der Erfolg der Mining-Hardware-Hersteller wird natürlich vom Markt für digitale Assets abhängen, aber es gibt viele Anhänger des Proof-of-Work-Sicherheits- und Vertriebsmodells. Dies wird die Bergbauindustrie höchstwahrscheinlich auf absehbare Zeit weiter ankurbeln.

Zum Thema passende Artikel:

Abonnieren Sie das Bitcoin Market Journal für tägliche Updates des Digital Asset Marktes.


Anerkennung: Quelllink