SOS-Aktie: Steigt Crypto Play SOS aufgrund kurzer Squeeze-Hoffnungen?

0
10

Aktien von SOS Limited (NYSE:SOS) stieg am Mittwoch im Pre-Market-Handel um mehr als 30%. Die SOS-Aktie wurde von Leerverkäufern ins Visier genommen und von Social-Trading-Fans angenommen. Mitte Februar erreichte sie einen Höchststand von 15 USD je Aktie, bevor sie in den nächsten 10 Tagen auf 4,77 USD fiel.

Quelle: Mark Agnor / Shutterstock.com

SOS ist ein chinesisches Technologieunternehmen, das kürzlich mit einem eigenen Mining-Betrieb und Blockchain-Angebot in den aufkeimenden Kryptowährungsmarkt eingetreten ist. Die SOS-Aktie erhielt Ende März einen Schub, nachdem angekündigt wurde, eine Börse für digitale Vermögenswerte einzurichten.

Der breitere Kryptoraum hat sich bis in den April hinein ausgeweitet, als die Bewertung des gesamten Kryptowährungsmarktes diese Woche die 2-Billionen-Dollar-Marke überschritt. Der Anstieg wurde von angeführt Bitcoin (CCC:BTC), die seit einer Woche eine eigene Marktkapitalisierung von über 1 Billion USD hält. Analysten sagten, solange die größte Krypto über 53.000 US-Dollar hält, wird sie in der Lage sein, diese Marktkapitalisierung aufrechtzuerhalten. Reuters berichtet.

Redditoren warnen vor SOS Stock Short Squeeze

Das Short-Interesse an SOS-Aktien hat laut Angaben mehr als 216% der Short-Positionen erreicht MarketBeat, nach einem harten Start in den letzten Wochen. Hindenburg-Forschung beschuldigte das Management, Geschäftsankündigungen gefälscht zu haben. Was einst als Unternehmen angepriesen wurde, das sich hauptsächlich auf Lösungen für Rettungsdienste konzentrierte, war mit der Übernahme von 5.000 Cryptocurrency-Mining-Maschinen im Februar eine große Rally.

In den letzten 24 Stunden haben Reddit-Boards mit Vergleichen zu beleuchtet GameStop (NYSE:GME) und fordert heute Morgen einen kurzen Druck. “Wir werden so viele Aktien kaufen, wie wir in die Hände bekommen können, und wir werden den Verkauf dieser Aktien auf oder über 100 US-Dollar beschränken”, versprach ein Poster auf einem SOS-Subreddit.

In der Zwischenzeit schrieb ein anderer Redditor: „SOS hat derzeit 40% seiner Aktien geliehen und 8% Zinsen auf diese geliehenen Aktien. Wir glauben, dass dies ein Hauptkandidat für Pop ist, insbesondere nach einem Double Bottom. VWAP-Spike würde uns auch technisch helfen. “

Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung hatte Robert Lakin (weder direkt noch indirekt) Positionen in den in diesem Artikel genannten Wertpapieren.

InvestorPlace-Mitarbeiter Robert Lakin ist ein erfahrener Finanzautor und -redakteur, der Fintech-, Agtech- und Property-Tech-Startups folgt.

Anerkennung: Quelllink