Nvidia setzt Mining-Limit für GeForce RTX 3060-GPUs und kündigt neuen Kryptowährungsprozessor an

0
17

Nvidia hat angekündigt, dass die kommende RTX 3060-GPU-Karte ein Hash-Limit haben wird, um Crypto-Miner von ihrer neuen, für den Bergbau bestimmten Prozessorlinie abzuhalten.

Die Nachricht stammt aus einem neuen Blog-Beitrag auf der offiziellen Nvidia-Website, auf dem das Unternehmen angibt, dass die Geforce-GPU speziell für Spiele entwickelt wurde.

Wir sind durch und durch Gamer. Wir sind besessen von neuen Spielefunktionen, neuen Architekturen, neuen Spielen und Technologien. Wir haben GeForce-GPUs für Gamer entwickelt, und Gamer verlangen nach mehr.

NVIDIA-GPUs sind jedoch programmierbar. Und Benutzer entdecken ständig neue Anwendungen für sie, von Wettersimulation und Gensequenzierung bis hin zu Deep Learning und Robotik. Das Mining von Kryptowährung ist eine davon.

Mit der Einführung von GeForce RTX 3060 am 25. Februar unternehmen wir einen wichtigen Schritt, um sicherzustellen, dass GeForce-GPUs in die Hände von Spielern gelangen.

Durch die Verwendung eines neu entwickelten Treibers begrenzt RTX 3060 Mining die Hash-Raten um 50%, wenn sie einen Krypto-Algorithmus erkannt haben. Obwohl dies sicherlich eine gute Nachricht ist, insbesondere für Gamer, wird es auf dem PC-Markt zweifellos Möglichkeiten geben, diese Grenze zu umgehen.

Um die Bedürfnisse der Bergleute zu befriedigen, wird Nvidia jetzt den NVIDIA CMP veröffentlichen, einen Cryptocurrency Mining-Prozessor, der für den professionellen Bergbau entwickelt wurde.

CMP-Produkte, die keine Grafiken erstellen, werden über autorisierte Partner verkauft und für die beste Bergbauleistung und -effizienz optimiert. Sie erfüllen nicht die für eine GeForce-GPU erforderlichen Spezifikationen und haben daher keinen Einfluss auf die Verfügbarkeit von GeForce-GPUs für Gamer.

Zum Beispiel fehlen CMP Anzeigeausgänge, was einen verbesserten Luftstrom während des Bergbaus ermöglicht, so dass sie dichter gepackt werden können. CMPs haben auch eine niedrigere Spitzenkernspannung und -frequenz, was die Energieeffizienz im Bergbau verbessert.

Die Erstellung maßgeschneiderter Produkte für Kunden mit spezifischen Anforderungen bietet den Kunden den besten Wert. Mit CMP können wir Bergleuten helfen, die effizientesten Rechenzentren aufzubauen und gleichzeitig die GeForce RTX-GPUs für Gamer zu erhalten.

Das Nvidia CMP kann bei einem autorisierten Händler erworben werden, es wurde jedoch kein Veröffentlichungsdatum angegeben. Hoffentlich hilft dies dabei, die wachsende GPU-Nachfrage aufgrund von Crypto Mining zu verringern, obwohl ich denke, wie genau dies nächste Woche funktioniert, wenn die GTX 3060 offiziell in den Handel kommt.

Anerkennung: Quelllink