Ninepoint, um den CO2-Fußabdruck von Ninepoint vollständig auszugleichen

0
25

TORONTO, 10. Mai 2021 (GLOBE NEWSWIRE) – Ninepoint Partners LP („Ninepoint“) freut sich bekannt zu geben, wenn Anleger ein Engagement in Bitcoin suchen, sich aber auch für Investitionsmöglichkeiten in den Bereichen Umwelt, Soziales und Governance („ESG“) interessieren Anleger können jetzt über den Bitcoin ETF von Ninepoint (der „Fonds“) ein klimaneutrales Engagement in Bitcoin erhalten.

“Ninepoint ist stolz darauf, ein innovativer Vordenker im Investmentbereich zu sein”, sagte John Wilson, Co-CEO und Managing Partner von Ninepoint. “Indem wir den CO2-Fußabdruck unseres Bitcoin-ETF ausgleichen, werden wir unserer Verpflichtung gerecht, Anlegern bessere Möglichkeiten zur Diversifizierung ihrer Portfolios anzubieten.”

Das schnelle Wachstum von Bitcoin hat einige Bedenken hinsichtlich des bergbaubezogenen CO2-Fußabdrucks der Kryptowährung aufgeworfen. Um dieses Problem zu lösen, hat Ninepoint eine Partnerschaft mit CarbonX geschlossen, das über seine langjährige Marke Zerofootprint® CO2-Emissionsanalysen und CO2-Ausgleichsdienste anbietet. CarbonX wird zusammen mit dem Crypto Carbon Ratings Institute, einer führenden Behörde für die Bereitstellung wissenschaftlicher Schätzungen für den Energieverbrauch und die Umweltauswirkungen von Kryptowährungen, Lösungen zur Analyse des CO2-Fußabdrucks und zum CO2-Ausgleich für den Fonds unter Verwendung von CO2-Ausgleichszahlungen aus Projekten bereitstellen, die die weltweit höchsten Anforderungen erfüllen Standards.

Insbesondere unterstützt Ninepoint durch diese Vereinbarung verschiedene Waldschutzprojekte im Amazonasgebiet, die nicht nur die Freisetzung von Kohlendioxid in die Atmosphäre vermeiden, sondern auch zu den Zielen der Vereinten Nationen für nachhaltige Entwicklung beitragen, die sich direkt positiv auf das Leben auswirken der lokalen Bevölkerung in der Region.

Durch die vollständige Kompensation des CO2-Fußabdrucks des Fonds bietet Ninepoint allen Anlegern, die sich für die Zukunft des Planeten interessieren, die Möglichkeit, einen Teil ihres Portfolios Bitcoin zuzuweisen.

Alle Kosten für die Verrechnung des CO2-Fußabdrucks des Fonds werden vom Manager Ninepoint aus seiner Verwaltungsgebühr und nicht von den Anteilinhabern des Fonds getragen.

„Bitcoin ist sowohl eine schnell wachsende Anlageklasse als auch eine zunehmend wichtige Finanztechnologie. Wir müssen alle unseren Beitrag leisten, um sicherzustellen, dass Bitcoin nachhaltiger wächst. Ninepoint zeigt der Welt einen Weg, dies zu tun “, sagte Alex Tapscott, Geschäftsführer von Digital Assets bei Ninepoint. „Anleger wünschen sich zunehmend echte ESG-Lösungen für ihre Portfolios, ohne auf Diversifikation zu verzichten. Ich glaube, der Ninepoint Bitcoin ETF bietet das Beste aus beiden Welten und könnte ein Modell für unsere Branche sein. “

Vor der vom Anteilinhaber genehmigten Umwandlung in einen börsengehandelten Fonds war der Ninepoint Bitcoin ETF ein geschlossener Investmentfonds mit einem Vermögen von über 300 Mio. USD. Der Ninepoint Bitcoin ETF wird an der Toronto Stock Exchange („TSX“) in US-Dollar unter dem Symbol „BITC.U“ und in kanadischen Dollar unter dem Symbol „BITC“ gehandelt.

Über Ninepoint Partners LP

Ninepoint mit Sitz in Toronto ist eines der führenden alternativen Investment-Management-Unternehmen in Kanada und verwaltet ein verwaltetes Vermögen von rund 8 Milliarden US-Dollar sowie institutionelle Verträge. Ninepoint unterstützt Anleger bei der Suche nach innovativen Anlagelösungen, die das Potenzial haben, die Rendite zu steigern und das Portfoliorisiko zu steuern, und bietet eine Reihe alternativer Strategien, darunter nordamerikanisches Eigenkapital, globales Eigenkapital, Real Assets und alternative Erträge. Die Ninepoint Digital Asset Group ist ein Geschäftsbereich von Ninepoint Partners.

Weitere Informationen zu Ninepoint erhalten Sie unter www.ninepoint.com. Bei Fragen zu Ninepoint Bitcoin ETF wenden Sie sich bitte an (416) 943-6707 oder (866) 299-9906 oder an invest@ninepoint.com.

Medienkontakt:

Wealth Matters Consulting
Mary Victoria Falzarano
561-578-0697
mvf@wealthmattersconsulting.com

Anerkennung: Quelllink