Nach dem Bruch von 100 Milliarden US-Dollar TVL entspricht DeFi nun einer der 40 größten US-Banken

0
7

Laut DeFiLlama, dem Ökosystem-Tracker für dezentrale Finanzen (DeFi), hat das DeFi-Ökosystem heute Morgen erstmals einen Gesamtwert von 100 Milliarden US-Dollar überschritten – ein Anstieg von 7% von 94,7 Milliarden US-Dollar gestern auf 101,33 Milliarden US-Dollar zum Zeitpunkt der Veröffentlichung.

Abgesehen von der psychologisch signifikanten 9. Ziffer ist die Zahl sowohl für die Geschwindigkeit, mit der sie erreicht wurde (das Ökosystem belief sich am 1. Januar 2021 auf insgesamt 20,74 Milliarden US-Dollar), als auch für die schiere Menge an Vermögenswerten, die die aufstrebende Finanzbranche jetzt darstellt, bemerkenswert.

Laut Wikipedia entspricht TVL DeFi mit 100 Milliarden US-Dollar nun der 40. größten amerikanischen Bank, die zwischen einem Vermögen von 97 Milliarden US-Dollar der Silicon Valley Bank und 103 Milliarden US-Dollar von BBVA USA liegt. Einige bemerkenswerte Namen, die in den kommenden Monaten im Dreck bleiben werden, sind die Deutsche Bank mit 119 Milliarden US-Dollar auf Platz 38 und die Credit Suisse mit 124 Milliarden US-Dollar auf Platz 35.

Um das Äquivalent der größten amerikanischen Bank zu werden, müsste DeFi die 3,2 Billionen US-Dollar von JP Morgan und dann die 4,3 Billionen US-Dollar der Industrial and Commercial Bank of China übertreffen, um die größte der Welt zu werden.

DeFi-Protokolle in der Ethereum-Blockchain tragen überwiegend zur Mehrheit der 101,33 Milliarden US-Dollar von DeFi bei. Die Top-20-Protokolle von TVL machen 82,33 Milliarden US-Dollar aus, und 14 davon stammen aus Ethereum mit einem TVL von insgesamt 66,42 Milliarden US-Dollar.

Der Konkurrent von Ethereum, Binance Smart Chain, zählt 4 Protokolle in den Top 20 mit 14,53 Milliarden US-Dollar an TVL, während die synthetische Asset-Plattform Mirror von Terra 1,77 Milliarden US-Dollar beisteuert und Multi-Chain Autofarm die Top 20 mit 1,48 Milliarden US-Dollar abrundet.

Chris Spadafora von BadgerDAO sagte, dass hundert Milliarden nur der erste Schritt zu einer viel größeren Expansion am Horizont sind.

“Dies ist nur der Anfang für DeFi und bis zu diesem Zeitpunkt im nächsten Jahr wird es das 20-fache der aktuellen TVL sein”, sagte er.

Ebenso berief sich der Degenspartan von eGirl Capital (Rechtschreibung und Zeichensetzung) auf Elon Musk, während er über den Meilenstein nachdachte.

“Rückblickend war es unvermeidlich.”