Ethereum erreicht neuen Höchststand, da Blockchain Miner Argo Rekordeinnahmen erzielt

0
18

W.Wir werfen einen Blick auf die neuesten Nachrichten im Bereich Krypto und Blockchain, einschließlich eines neuen Hochs für Ethereum [ETH] und Bergmann Argo Blockchain [ARB.L] weiterhin Rekordeinnahmen zu erzielen. Coindesk enthüllte auch seinen Krypto-Bericht für das erste Quartal 2021 mit einem neuen Rekordwert für Bitcoin und einer Belebung der Einzelhandelsaktivitäten.

Mit Blick auf den breiteren Sektor übertraf das Blockchain-Thema letzte Woche den S & P 500-Index und stieg um 1,39% gegenüber dem Anstieg des S & P um 1,03% (Stand: 9. April), ist jedoch im Monatsverlauf immer noch niedriger und fiel um 2,09% gegenüber einem Gewinn von 2,24% im S & P 500.

Ist das neue Allzeithoch von Ethereum nur der Anfang?

Laut Ethereum erreichte Ethereum am 6. April ein neues Allzeithoch von 2.151,25 USD CoindeskDies trägt dazu bei, den Kryptomarkt zum ersten Mal einen Tag zuvor auf eine Gesamtbewertung von 2 Billionen US-Dollar zu bringen. Nachdem die ETH am Mittwoch wieder unter das Niveau von 2.000 USD gefallen war, nahm sie am Donnerstag 2.000 USD zurück.

Der milliardenschwere Investor und NBA-Eigentümer Dallas Cubers, Mark Cuban, geht davon aus, dass Ethereum langfristig mehr Potenzial als Bitcoin hat, wie von berichtet Blockchain News: „Ich denke, dass die Anwendungen, die intelligente Verträge und Erweiterungen für Ethereum nutzen, Bitcoin in den Schatten stellen werden. Bitcoin hat sich derzeit in erster Linie zu einem Geschäftswert entwickelt, und es ist sehr schwierig, es für andere Zwecke zu verwenden. Bei Bitcoin muss man wirklich viel härter arbeiten als bei Ethereum. “

Cuban hat auch nicht fungible Token (NFTs) gekauft und hergestellt, die in der Ethereum-Blockchain gekauft und verkauft werden, und in die NFT-Plattform Mintable investiert.

„Ich denke, dass die Anwendungen, die intelligente Verträge und Erweiterungen für Ethereum nutzen, Bitcoin in den Schatten stellen werden. Bitcoin hat sich derzeit in erster Linie zu einem Geschäftswert entwickelt, und es ist sehr schwierig, es für andere Zwecke zu verwenden. Bei Bitcoin muss man wirklich viel härter arbeiten als bei Ethereum. “- Mark Cuban

Argo Blockchain veröffentlicht einen weiteren Rekord bei den Bergbaueinnahmen

Der Crypto Miner Argo Blockchain meldete im März einen weiteren Rekordmonat, als der Umsatz 6,57 Mio. GBP erreichte, ein beträchtlicher Sprung gegenüber den 4,34 Mio. GBP im Februar Proaktive Investoren. Drei aufeinanderfolgende Monate mit Rekordgewinn und Umsatz aus dem Cryptocurrency-Mining-Betrieb bedeuten auch, dass Argo das beste Quartal aller Zeiten verzeichnet hat. In seinem März-Update sagte Argo, es habe 165 Bitcoin abgebaut [BTC]von 129 BTC im Februar, womit sich die Summe im ersten Quartal dieses Jahres auf 387 BTC und einen Umsatz von 13,4 Mio. GBP erhöhte. Der Anfang 2018 gegründete und im August desselben Jahres an der Londoner Börse eingeführte Aktienkurs von Argo ist in den letzten 12 Monaten um 5.794,74% gestiegen, nachdem er letzte Woche um 224,00 Pence geschlossen hatte.

Argo hält jetzt 764 BTC zum Ende des ersten Quartals. CEO Peter Wall sagte: “Ich freue mich sehr, dass Argo den dritten Monat in Folge Rekordumsätze und -gewinne im Bergbau erzielt hat. Damit ist Argo in diesem Quartal die beste Leistung seit Unternehmensgründung.”

Wall kommentierte auch den Clean Energy Drive des Unternehmens wie folgt: „Ich bin auch begeistert, dass wir mit DMG zusammenarbeiten [Blockchain Solutions] Um etwas zu erreichen, von dem wir glauben, dass es bei der Schaffung von Terra Pool, dem ersten Bitcoin-Mining-Pool, der mit sauberer Energie betrieben wird, eine echte Veränderung im Kryptoraum bewirken wird. “Als die Verbindung am 26. März bekannt wurde, bestätigte Wall, dass„ Adressierung Der Klimawandel hat für Argo Priorität. “

„Ich bin auch begeistert, dass wir mit DMG zusammenarbeiten [Blockchain Solutions] Um etwas zu erreichen, von dem wir glauben, dass es bei der Schaffung von Terra Pool, dem ersten Bitcoin-Mining-Pool, der mit sauberer Energie betrieben wird, eine echte Veränderung im Kryptoraum bewirken wird “- Peter Wall, CEO von Argo Blockchain

Bitcoin übersteigt 1 Billion US-Dollar, wenn das Interesse am Einzelhandel steigt

Die Marktkapitalisierung von Bitcoin überschritt im ersten Quartal 2021 das „starke psychologische Niveau“ von 1 Mrd. USD. Coindesk In seiner Überprüfung der Kryptotrends im ersten Quartal heißt es: “Ist bedeutsam, da viele institutionelle Anleger eine Vermögensgruppe erst dann in Betracht ziehen, wenn sie eine ausreichende Größe hat.” In der Tat besteht kaum ein Zweifel daran, dass die Preiserhöhung von Bitcoin durch institutionelle Anlegeraktivitäten, einschließlich Elon Musks Tesla, angekurbelt wurde [TSLA], die im Februar Bitcoin im Wert von 1,5 Mrd. USD gekauft haben. Deutsche Bank [DBK] und BNY Mellon [BK] kündigte auch Crypto-Custody-Angebote und das Business-Intelligence-Unternehmen MicroStrategy an [MSTR] kauft weiterhin erhebliche Mengen der Krypto. MSTR hat letzte Woche 253 Bitcoin für 15 Mio. USD gekauft und damit seinen Gesamtbestand auf über 90.000 bei Gesamtkosten von 2,23 Mrd. USD erhöht Coindesk.

Während die institutionelle Beteiligung dazu beigetragen hat, das Wachstum der Kryptoindustrie im vierten Quartal 2020 voranzutreiben, Coindesk berichtet, dass eine Reihe von Kennzahlen zeigen, dass das Interesse von Einzelhändlern zunimmt. Das Handelsvolumen von Börsen, die normalerweise von Instituten wie LMAX und Coinbase genutzt werden, ging im ersten Quartal zurück. Während das Handelsvolumen mit BTC-Futures relativ flach war, nahmen die offenen Positionen weiter zu, was auf eine zunehmende Hebelwirkung und Handelsaktivität hinweist. Im Januar erreichte die Chicago Mercantile Exchange ihr höchstes offenes Interesse am Kryptomarkt, wurde jedoch seitdem von auf den Einzelhandel ausgerichteten Börsen wie Binance und Bybit überholt.

Haftungsausschluss Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist kein verlässlicher Indikator für zukünftige Ergebnisse.

CMC Markets ist ein Nur-Ausführungsdienstleister. Das Material (unabhängig davon, ob es Meinungen enthält oder nicht) dient nur allgemeinen Informationszwecken und berücksichtigt nicht Ihre persönlichen Umstände oder Ziele. Nichts in diesem Material ist (oder sollte als finanziell angesehen), eine Investition oder eine andere Beratung, auf die man sich verlassen sollte. Keine im Material abgegebene Meinung stellt eine Empfehlung von CMC Markets oder des Autors dar, dass eine bestimmte Anlage-, Wertpapier-, Transaktions- oder Anlagestrategie für eine bestimmte Person geeignet ist.

Das Material wurde nicht in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Anforderungen erstellt, um die Unabhängigkeit des Investment Research zu fördern. Obwohl wir nicht ausdrücklich daran gehindert werden, vor der Bereitstellung dieses Materials zu handeln, versuchen wir nicht, das Material vor seiner Verbreitung zu nutzen.

CMC Markets unterstützt oder bietet keine Meinung zu den vom Autor verwendeten Handelsstrategien. Ihre Handelsstrategien garantieren keine Rendite und CMC Markets haftet nicht für Verluste, die Ihnen direkt oder indirekt durch Investitionen aufgrund der hierin enthaltenen Informationen entstehen.

* Die steuerliche Behandlung hängt von den jeweiligen Umständen ab und kann sich in einer anderen Gerichtsbarkeit als Großbritannien ändern oder davon abweichen.

Lesen Sie KOSTENLOS weiter

Anerkennung: Quelllink