Die Powergrid Corporation bringt durch InvIT OFS, Energy News und ET EnergyWorld Rs 2,736 crore auf

0
35
NEU-DELHI: Die staatliche Power Grid Corporation of India Ltd. (PGCIL) gab am Freitag bekannt, dass sie durch den Verkauf von 27,41 Crore-Einheiten im Rahmen des PowerGrid Infrastructure Investment Trust (PGInvIT) -Angebots zum Verkauf 2.736,02 Mrd. Rupien erhalten hat.

Früher am Tag waren die von PGInvIT ausgegebenen Anteile an NSE und BSE notiert. PGCIL hat das PGInvIT erstellt, um seine Vermögenswerte zu monetarisieren.

Das anfängliche Portfolio an Vermögenswerten im InvIT umfasst fünf Zweckgesellschaften (Special Purpose Vehicles, SPVs) – PowerGrid Vizag Transmission Ltd. (PVTL), PowerGrid Kala Amb Transmission Ltd. (PKATL), PowerGrid Parli Transmission Ltd. (PPTL), PowerGrid Warora Transmission Ltd. (PWTL). und PowerGrid Jabalpur Transmission Ltd (PJTL).

PGCIL hat im Rahmen der Monetarisierung von Vermögenswerten durch die InvIT 74 Prozent seiner Anteile an die PGInvIT übertragen, hieß es in einer BSE-Meldung.

Anstelle der Berücksichtigung der so übertragenen Beteiligung wurden die Anteile von PGInvIT an PGCIL vergeben.

Von den insgesamt 410.650.900 Einheiten, die PGCIL zugeteilt wurden, wurden 136.500.100 Einheiten (15 Prozent der insgesamt nach der Emission ausstehenden PGInvIT-Einheiten, die ab dem Datum der Notierung der Einheiten gemäß den InvIT-Bestimmungen gesperrt werden sollten) von PGCIL einbehalten.

Die restlichen 27,41,50,800 Einheiten wurden im Rahmen eines Offer for Sale (OFS) verkauft.

PGCIL erhielt einen Betrag von 2736,02 Rupien (abzüglich STT) gegen das OFS, hieß es.

Anfang dieses Monats wurde der Börsengang des PowerGrid Infrastructure Investment Trust 4,83 Mal gezeichnet. Die Preisspanne für das Angebot lag bei 99-100 Rs pro Einheit.

PGInvIT schloss den Handel am Freitag mit einer Prämie von 3 Prozent gegenüber dem Ausgabepreis von 100 Rupien.

InvITs sind Instrumente nach dem Muster von Investmentfonds und dienen dazu, kleine Geldsummen einer Reihe von Anlegern zu bündeln, um in Vermögenswerte zu investieren, die über einen bestimmten Zeitraum einen Cashflow ermöglichen.

In einer separaten Meldung teilte das Unternehmen seiner hundertprozentigen Tochtergesellschaft PowerGrid Ajmer Phagi Transmission Ltd mit, die ein Projekt zur Einrichtung eines Übertragungssystems für den Bau einer Ajmer (PG) -Phagi 765-kV-D / C-Leitung zusammen mit zugehörigen Buchten für Rajasthan abgeschlossen hatte SEZ “auf Bau-, Eigen-, Betriebs- und Wartungsbasis, hat das Projekt am 6. Mai 2021 erfolgreich in Betrieb genommen.


Anerkennung: Quelllink