Der Auktionsriese Sotheby’s akzeptiert BTC und ETH als Zahlung über Coinbase

0
13

Sotheby’s, eines der ältesten und größten Auktionshäuser der Welt, hat angekündigt, bei einer bevorstehenden Auktion wichtige Kryptowährungen als neue Zahlungsmethode zu akzeptieren.

Charles Stewart, CEO von Sotheby’s, sagte, dass das Unternehmen Bitcoin- (BTC) und Ether- (ETH) Zahlungen im Rahmen seiner bevorstehenden Auktion von Banksys “Love is in the Air” debütieren wird.“” Die neue Zahlungsmethode wird in Zusammenarbeit mit Coinbase, dem größten Kryptowährungsaustausch der USA, erleichtert, stellte Stewart in einem Interview mit der Squawk Box von CNBC am Dienstag fest.

“Darüber haben wir schon seit einiger Zeit nachgedacht”, sagte der CEO und erläuterte, dass Sotheby’s jüngster Schritt den nächsten Schritt zur Erforschung von Krypto-Zahlungen für physische Kunst darstellt, nachdem das Unternehmen Anfang dieses Jahres nicht fungible Token (NFTs) eingeführt hatte.

“Love is in the Air” ist ein kultiges Kunstwerk zum Thema Protest des pseudonymen Straßenkünstlers Banksy aus England. Die Arbeiten werden am 12. Mai in New York bei der Abendauktion für zeitgenössische Kunst von Sotheby’s angeboten, berichtete Esquire. Die Ausschreibung für die Arbeit, deren Wert auf 3 bis 5 Millionen US-Dollar geschätzt wird, erfolgt in US-Dollar und bietet die Möglichkeit, den Betrag mit Krypto zu bezahlen.

Wie bereits von Cointelegraph berichtet, sind globale Auktionshäuser in den letzten Monaten aggressiver in die Kryptoindustrie eingestiegen. Im Februar kündigte das britische Auktionshaus Christie eine NFT-Auktion von Mike Winkelmanns digitalem Kunstwerk “Everydays: The First 5000 Days” an. Die Auktion führte schließlich zu einem rekordverdächtigen NFT-Verkauf, der fast 70 Millionen US-Dollar einbrachte. Im Oktober 2020 verkaufte Christie’s außerdem ein Kunstwerk mit Bitcoin-Thema und NFT für über 130.000 US-Dollar.

Die Ankündigung von Sotheby’s findet inmitten einer großen Altcoin-Rallye statt, bei der Ether am Dienstag ein neues Allzeithoch über 3.500 USD erreicht.