Der an die Reichweite gebundene Bitcoin-Preis öffnet die Tür für Altcoins, um höher zu steigen

0
31

Zu Beginn eines neuen Monats übernahm Ether (ETH) das Kommando und die nach Marktkapitalisierung zweitgrößte Kryptowährung erreichte mit 3.338 USD ein neues Allzeithoch. Dies hat viele Analysten, die darauf hinweisen, dass eine neue “Altcoin-Saison” begonnen hat. Unterdessen stößt der Bitcoin (BTC) -Preis weiterhin auf Widerstand um das Niveau von 56.000 bis 58.000 USD.

Daten von Cointelegraph Markets und TradingView zeigen, dass der Preis von Ether seit seinem Rückgang auf ein Tief von 2.160 USD am 25. April um 54% auf ein neues Rekordhoch von 3.324 USD am 3. Mai gestiegen ist, als der Anstieg von 12% am Montag den höchsten Altcoin über das Niveau von 3.300 USD hob zum ersten Mal in der Geschichte.

ETH / USDT 4-Stunden-Chart. Quelle: TradingView

Während die Mehrheit der Krypto-Händler den Preisausbruch von Ether feiert, der dazu beigetragen hat, den Mitbegründer des Projekts, Vitalik Buterin, zum Krypto-Milliardärs-Club zu machen, sind bärische Händler auf dem Weg zu schweren Verlusten, da fast jeder der 76.000 Put-Optionskontrakte angesetzt wird Das Auslaufen am 7. April wird wertlos, wenn der Ether-Preis über 3.100 USD bleibt.

Und es ist nicht nur Ether, der in letzter Zeit gute Leistungen erbracht hat. In den letzten zwei Monaten hat der Altcoin-Markt insgesamt einen Wertzuwachs von 119% verzeichnet und den Höchststand von 2017 auf ein neues Unterstützungsniveau gebracht.

Die Ether-HODL-Raten steigen

Laut Glassnode, einem On-Chain-Analyseunternehmen, hat die Menge an Ether, die langfristig gehalten wird, seit Ende 2020 zugenommen, und dies könnte ein Faktor sein, der die mehrmonatige Rallye vorantreibt.

Ethereum HODL Wellen. Quelle: Glasknoten

Die obige Tabelle mit den „Ethereum-HODL-Wellen“ zeigt, dass „Münzen seit Ende 2020 von 1 Woche auf über 6 Monate alt zu sein scheinen (blaue Pfeile)“, wobei der „Anteil der Münzen im Alter von 1 Monat bis 6 Monaten“ liegt Die zunehmende Dicke lässt darauf schließen, dass HODLing-Münzen, die sich auf dem frühen Bullenmarkt angesammelt haben, weiterhin eine bevorzugte Strategie sind. “

Glassnode wies auch darauf hin, dass im Jahr 2021 ein großes Volumen an Ether aus den Geldbörsen entfernt wurde, wobei 10 Fälle von Abhebungen von mehr als 200.000 Ether pro Tag in nur 4 Monaten stattfanden, da die institutionelle Nachfrage und die Verwendung von dezentralen Finanzmitteln (DeFi) zunahmen.

Ethereum-Angebot in intelligenten Verträgen vs. Balance an Börsen. Quelle: Glasknoten

Wie aus der obigen Grafik hervorgeht, ist die Menge an Ether, die an Börsen gehalten wird, seit September 2020 rückläufig, was mit einem spürbaren Anstieg der Menge an Ether zusammenfällt, die in intelligenten Verträgen für dezentrale Finanzierungen gehalten wird.

Gegenwärtig übertrifft die Menge an Ether, die in intelligenten Verträgen eingeschlossen ist, die Menge, die in zentralisierten Devisenreserven gehalten wird.

Altcoins übertreffen Bitcoin vorerst

Da Bitcoin immer noch Schwierigkeiten hat, einen Tagesabschluss über 58.000 US-Dollar zu erzielen, sind Altcoins weiterhin ein Argument für eine aufkommende Nebensaison.

Tägliche Marktleistung bei Kryptowährungen. Quelle: Coin360

Waves (WAVES) war der Breakout-Star des Tages. Sein Token-Preis stieg um 41% auf ein Rekordhoch von 36,41 USD. Ethereum Classic (ETC) legte ebenfalls um 15% auf ein neues Allzeithoch bei 50,90 USD zu.

Nach einem Anstieg von 17,84% auf 5.777 USD in den letzten 24 Stunden ist Maker (MKR) nun das am besten bewertete DeFi-Protokoll (Dezentral Finance) mit einem Gesamtwert von 10,92 Billionen USD.

Die Marktkapitalisierung für Kryptowährungen liegt jetzt bei 2,29 Billionen US-Dollar, und die Dominanzrate von Bitcoin beträgt 46,6%.

Die hier geäußerten Ansichten und Meinungen sind ausschließlich die des Autors und spiegeln nicht unbedingt die Ansichten von Cointelegraph.com wider. Jeder Investitions- und Handelsschritt ist mit Risiken verbunden. Sie sollten Ihre eigenen Untersuchungen durchführen, wenn Sie eine Entscheidung treffen.