Das BCH-Vertrauen von Grayscale verliert mit Beginn der harten Gabel 1,6 Mio. USD an Wert

0
8

Der Wert des verwalteten Vermögens für den Bitcoin Cash Trust des Kryptofondsmanagers Grayscale Investments ist um 1,6 Mio. USD gesunken, nachdem angekündigt wurde, dass das Krypto-Vermögen am 15. November gegabelt wird.

Nach Angaben von Coin Dance hat sich das Bitcoin Cash (BCH) -Netzwerk nun in zwei Blockchains aufgeteilt. Derzeit scheint die Miner-Aktion den von der Community betriebenen Bitcoin Cash Node (BCHN) zu bevorzugen. Der Pool von Crypto Exchange Binance war für den Abbau von Block 661.647 verantwortlich – dem letzten gemeinsamen Block vor der Gabelung.

Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung haben Bergleute ungefähr 27 Blöcke für BCHN und keinen für Bitcoin ABC oder BCHA abgebaut.

Seit der Ankündigung der Abzweigung vom 15. November haben Krypto-Benutzer im Allgemeinen mehr BCH über Börsen gesendet und im November mehr als 300 Millionen US-Dollar der Token eingezahlt. Während Grayscale in dieser Zeit anscheinend seinen Bestand an BCHG-Aktien aufgestockt hat, ist der Wert der verwalteten Vermögenswerte in seinem Bitcoin Cash Trust gesunken. Laut Aktualisierungen, die auf dem Twitter-Konto des Kryptofondsmanagers veröffentlicht wurden, verwaltete das Unternehmen am Freitag ein Vermögen von 46,8 Mio. USD für den BCH-Trust, ein Rückgang von 1,6 Mio. USD seit dem 9. November.

Die BCHN-Gabelung entstand als Reaktion auf die Ankündigung von Bitcoin ABC, eine neue „Coinbase-Regel“ einzuführen, mit der 8% der Blockbelohnungen an einen vom BCHA-Hauptentwickler Amaury Sechet kontrollierten Entwicklungsfonds umgeleitet werden. Befürworter des BCHN haben darauf bestanden, dass die Regel nicht benötigt wird, und behauptet, sie könnten die Blockchain ohne diese Entwicklungs- oder Bergbausteuer finanzieren. Die Dominanz von BCHN zusätzlich zur Unterstützung durch die Community hatte darauf hingewiesen, dass die Gabelung als dominante Blockchain hervorgehen würde.

Während der Bitcoin-Cash-Preis seit der ersten Ankündigung der Gabel volatil war, stieg er am 23. Oktober auf über 276 USD und bewegte sich seit seinem Rückgang um mehr als 26% Anfang September im Allgemeinen zwischen 230 und 280 USD. Bitcoin Cash notiert derzeit bei 245,87 USD, nachdem es in den letzten 24 Stunden um 4% gefallen war, während Bitcoin (BTC) unter die Marke von 16.000 USD auf 15.903 USD fiel.