Alpine 4 Technologies Ltd., HealthLynked Corp., CytoDyn Inc., Nemaura Medical Inc., Japan Gold Corp., Antibe Therapeutics Inc., Vox Royalty Corp., First Mining Gold Corp., Thunderbird Entertainment Group Inc., Milestone Scientific Inc.

0
9

Ein Blick auf einige der Highlights des Tages aus den Newswires von Proactive Investors in den USA und Kanada

Alpine 4 Technologies Ltd () gab am Dienstag bekannt, dass es in den kommerziellen Drohnenmarkt eingetreten ist. In einer Erklärung erklärte das Unternehmen, es habe eine verbindliche Fusionsvereinbarung mit der Impossible Aerospace Corporation geschlossen, die Hochleistungs-Elektroflugzeuge und -Drohnen baut. Alpine 4 gab bekannt, dass die Transaktion im Rahmen einer umgekehrten dreieckigen Fusion abgeschlossen wird. Nach Erfüllung der endgültigen Abschlussbedingungen bis zum 10. Dezember wird Impossible Aerospace eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Alpine 4. Die Kunden von Aerospace reichen von der US Airforce bis zur Stadt Santa Clara und andere Gemeinden. Das Unternehmen ist auch die erste Akquisition von Alpine 4 im UAV-Bereich und wird als Eckpfeiler dienen, auf dem aufgebaut werden kann.

Corp (), ein globales Gesundheitsnetzwerk mit Schwerpunkt auf Pflegemanagement, erzielte im dritten Quartal Ergebnisse, bei denen der Umsatz aufgrund des Umsatzwachstums im Bereich Patientenservice im Jahresvergleich um 74% stieg. Für den Zeitraum zum 30. September 2020 erzielte das in Naples, Florida, ansässige Unternehmen einen Umsatz von 2.040.155 USD gegenüber 1.172.561 USD im dritten Quartal 2019. HealthLynked verzeichnete einen Anstieg des Umsatzes mit Patientenservice um 23% gegenüber dem Vorjahr. Im Vergleich zum gleichen Zeitraum des Jahres 2019 erhielt die HealthLynked-Tochter Cura Health Management, eine neue Organisation für verantwortliche Pflege (ACO), die im Mai von der Gruppe übernommen wurde, vom Center for Medicare eine Umsatzermittlung in Höhe von 767.744 USD Dienstleistungen für ACO geteilte Spareinnahmen für das Programmjahr 2019.

CytoDyn Inc () gab am Dienstag bekannt, dass es bei der US-amerikanischen Food and Drug Administration (FDA) ein Protokoll zur Durchführung einer klinischen Phase-2-Studie für Leronlimab zur Behandlung von COVID-19-Patienten mit Langstrecken-Symptomen eingereicht hat. Es ist geplant, 102 Patienten an bis zu 10 Standorten aufzunehmen. Die Studie wird eine Zwischenanalyse haben, nachdem die Hälfte der Patienten aufgenommen wurde, und CytoDyn wird in der Lage sein, die Ergebnisse zu melden. Veröffentlichte Studien und Umfragen von Patientengruppen zeigen, dass 50% bis 80% der Patienten drei Monate nach dem Einsetzen von COVID-19 weiterhin störende Symptome aufweisen – auch nachdem Tests das Virus in ihrem Körper nicht mehr nachweisen.

() (FRA: N18A) hat seine Unternehmenswebsite www.nemauramedical.com und die Website www.beatdiabetes.life für sein Flaggschiffprogramm BEATdiabetes neu gestartet. Das in Großbritannien ansässige Unternehmen sagte, dass die BEATdiabetes-Website als inoffizieller Start des Programms dient und es Benutzern ermöglicht, sich zu registrieren und sich über die Teilnahme an einem allgemeinen Gesundheitsmanagementsystem zu informieren, um möglicherweise Typ-2-Diabetes umzukehren. “Der Start der Website des BEATdiabetes-Programms ist ein wichtiger Markteintritt, damit Verbraucher auf viele der mit dem Programm gelieferten Life-Management-Tools zugreifen können”, sagte CEO Dr. Faz Chowdhury. „Neben der Einführung der Smartphone- und Tablet-App, mit der Benutzer unser wissenschaftlich validiertes, personalisiertes Coaching erhalten, das von unserer digitalen Plattform gesteuert wird, bietet sie Benutzern auch ein Portal, über das sie als erste auf unseren nicht-invasiven Glukosemonitor zugreifen können Wir gehen davon aus, dass wir in Kürze starten werden. “

Corp () (OTCQB: JGLDF) (FRA: 2LD) sagte, Paul Harbidge, der nachweislich Goldvorkommen von Weltklasse entdeckt hat, wurde in den Vorstand des Explorers aufgenommen. “Paul Harbidge war ein unschätzbarer technischer Berater des Unternehmens und wir glauben, dass seine beeindruckende Erfolgsbilanz bei Goldentdeckungen und branchenweiten Verbindungen dazu beitragen wird, unseren Verwaltungsrat zu stärken und zu ergänzen”, sagte John Proust, CEO.

(TSE: ATE) () (FRA: 4B7) hat angekündigt, einen Aktiensplit von 1:10 abzuschließen – das ist eine neue Aktie pro zehn derzeit ausgegebenen und ausstehenden Aktien. Die Konsolidierung muss noch von der Toronto Stock Exchange (TSX) genehmigt werden und wird voraussichtlich am oder um den 1. Dezember dieses Jahres wirksam. Dies geschah, nachdem die Aktionäre im August einen Sonderbeschluss erneut genehmigt hatten, mit dem der Verwaltungsrat ermächtigt wurde, die Aufteilung vorzunehmen, um ihn besser auf eine mögliche zukünftige Notierung an der NASDAQ oder einer anderen hochrangigen US-Börse vorzubereiten. Das Biotech-Unternehmen ist der Ansicht, dass eine solche Notierung es ihm ermöglichen würde, seine Investorenbasis weiter zu verbreitern und die Liquidität zu erhöhen.

Der CEO von Corp (), Kyle Floyd, teilte den Anlegern am Dienstag mit, dass er für die kommenden Quartale einen “deutlichen Umsatzanstieg” erwarte, da das schnell wachsende Lizenzunternehmen für das im September endende dritte Quartal Betriebs- und Finanzergebnisse veröffentlichte. Das Unternehmen verfügt nun über ein Portfolio von mehr als 45 Lizenzgebühren und Streams in acht Ländern und geht davon aus, dass es im vierten Quartal seine branchenführende Rate an Lizenzgebührenakquisitionen mit Schwerpunkt auf Edelmetallen und kurzfristig produzierenden Vermögenswerten fortsetzen wird.

First Mining Gold Corp () () () hat Stephen Lines mit Wirkung zum 1. Dezember dieses Jahres als Vizepräsidenten für Umwelt- und Gemeindebeziehungen eingestellt. Er wird für die Leitung der Umwelt-, Genehmigungs- und Community-Relations-Bemühungen des Unternehmens verantwortlich sein. Lines verfügt über eine fast zwei Jahrzehnte lange Berufspraxis in den Bereichen Umweltprüfung, Genehmigung, indigene und kommunale Angelegenheiten bei großen Bergbauprojekten. Er war ein wichtiges Mitglied des Greenstone Gold Mines-Teams und maßgeblich an der Leitung der erfolgreichen Umweltprüfungsprozesse des Bundes und der Provinzen für das Hardrock-Goldprojekt in Ontario beteiligt. “Ich freue mich sehr, Steve im Management-Team von First Mining begrüßen zu dürfen. Sein Hintergrund, seine Erfahrung und seine außergewöhnliche Erfolgsbilanz bei der erfolgreichen Genehmigung eines ähnlichen Großprojekts in Ontario werden uns helfen, unser Springpole Gold-Projekt zu gefährden und ein umfassendes Engagement für unser Projekt zu ermöglichen Indigene und lokale Interessengemeinschaften während des gesamten EA-Prozesses “, sagte Dan Wilton, CEO von First Mining, in einer Erklärung.

(CVE: BRD) (OTCQX: THBRF) gab bekannt, dass am Dienstag, dem 1. Dezember 2020, um 11.00 Uhr eine Telefonkonferenz und ein Webcast abgehalten werden, um die Finanzergebnisse des Unternehmens für das erste Quartal des Geschäftsjahres 2021 zu veröffentlichen und ein Unternehmensupdate und einen strategischen Überblick zu geben / 14 Uhr ET. Gebührenfreie Einwahlnummer: (833) 900-1530. Internationale Einwahlnummer: (236) 712-2271. Konferenz-ID: 8399875. Webcast: https://event.on24.com/wcc/r/2810590/9A04DF48010CAE770F292F91A988C2FA

() gab am Dienstag bekannt, dass die Ergebnisse einer Studie mit dem Target Selector zur Überwachung des Krankheitsverlaufs bei Patienten mit metastasiertem Brustkrebs am 9. Dezember auf dem virtuellen San Antonio Breast Cancer Symposium (SABCS) 2020 in einer Posterpräsentation vorgestellt werden. Trotz frühzeitiger Verbesserungen Nach Angaben des Unternehmens wird eine von acht Frauen in den USA im Laufe ihres Lebens an invasivem Brustkrebs erkranken. Ungefähr 20% der Brustkrebserkrankungen werden positiv auf das HER2-Protein getestet, und während der Behandlung und mit fortschreitender Krankheit kann sich der HER2-Rezeptor von positiv zu negativ umwandeln.

Binovi Technologies Corp () () gab am Dienstag bekannt, dass Susan Barry in den wissenschaftlichen Beirat des Unternehmens berufen wurde. Dr. Barry ist ein Pädagoge, Wissenschaftler und Autor mit Fachkenntnissen in Neuroplastizität und binokularem Sehen, der zuvor als Forschungsneurowissenschaftler an der Medizinischen Fakultät der Universität von Miami, der Universität von Michigan, dem Marine Biological Laboratory und dem Johnson Space Center der NASA gearbeitet hat .

Inc () gab am Dienstag bekannt, dass sowohl der Logix Smart ABC-Test (Influenza A / B, SARS-CoV-2) als auch der Logix Smart SARS-CoV-2-Multigen-Test von europäischen Regulierungsbehörden mit CE-Zeichen ausgezeichnet wurden, was den Produkten dies ermöglicht als In-vitro-Diagnostika verkauft werden. Das Logix Smart ABC-Testkit kann Influenza A, Influenza B und SARS-CoV-2, das Virus, das COVID-19 verursacht, gleichzeitig nachweisen und unterscheiden. Aufgrund der Ähnlichkeit der Symptome zwischen Erkältung, Grippe und COVID-19 müssen selbst geimpfte Patienten, die eines dieser Symptome aufweisen, weiterhin auf Differenzierung getestet werden, so das Unternehmen. Aus diesem Grund wird erwartet, dass es einen Markt für seinen ABC-Test geben wird, selbst nachdem ein COVID-19-Impfstoff weit verbreitet ist.

Silver Ltd () (OTCMKTS: SLRRF) (FRA: 8SR) enthüllte neue Ergebnisse der Grundgesteinsprobe aus seiner Loner-Liegenschaft in Nevada, die Werte von bis zu 10,6 Gramm pro Tonne (g / t) Gold enthielten. Der in Vancouver ansässige Projektgenerator hat kürzlich geophysikalische und geochemische Untersuchungen auf dem Grundstück abgeschlossen, das aus 16 Schadensfällen besteht, die historische Arbeiten in Pershing County abdecken. Die bisherige Probenahme von Grundgestein auf dem Grundstück ergab Werte von bis zu 16,6 g / t Gold, während die Probenahme von Chips in alten Betrieben im Jahr 2018 bis zu 25,7 g / t über 1,8 m (m) betrug.

() gab am Dienstag bekannt, dass mit dem Bau des gemieteten thermischen Kohlebetriebs in Perry County, Kentucky, begonnen wurde. Ein Drittanbieter startete die Kohlenstoffproduktion im Rahmen eines langfristigen Minenplans, der einen stetigen Cashflow von 1 USD pro Tonne Kohlenstoff, der aus der Mine verkauft wird, an American Resources generiert. Weitere 0,50 USD pro verkaufter Tonne Kohlenstoff werden Einnahmen generieren, die für die endgültige Umweltsanierung vorgesehen sind, teilte das in Fishers, Indiana, ansässige Unternehmen in einer Erklärung mit.

() () (FRA: P731) gab am späten Montag bekannt, dass der Umsatz im zweiten Quartal von 16,4 Mio. CAD im gleichen Zeitraum des Vorjahres auf 23,6 Mio. CAD gestiegen ist, was hauptsächlich auf die Akquisition von IXINITY sowie auf solide Leistungen bei Schlüsselprodukten zurückzuführen ist . Das Spezialpharmaunternehmen berichtete auch, dass das bereinigte EBITDA für den Zeitraum von 0,5 Mio. CAD im Vorjahr auf 3,0 Mio. CAD gestiegen ist, während es nach einem Verlust von 1,3 Mio. USD im zweiten Quartal 2019 auf einen Betriebsgewinn von 0,6 Mio. CAD gestiegen ist.

(), der Hersteller von Cloud-Plattformen für Unternehmen, gab bekannt, dass er am Mittwoch, dem 18. November, um 13:30 Uhr CT zur Präsentation auf dem Virtual Fall Investor Summit eingeladen wurde. Die Präsentation wird live im Internet übertragen und kann erneut abgespielt werden. Das Phunware-Management wird während der gesamten Konferenz auch Einzelgespräche abhalten, die Interessenten durch Kontaktaufnahme mit dem IR-Team des Unternehmens unter planen können [email protected]

() (OTCMKTS: FLWPF) gab bekannt, dass es seine Ergebnisse für das dritte Quartal 2020 nach dem Ende der Finanzmärkte am Dienstag, dem 24. November 2020, veröffentlichen wird, gefolgt von einer Telefonkonferenz und einem Webcast, um diese Ergebnisse am Dienstag, dem November, zu überprüfen 24, um 17.30 Uhr Eastern Time. Einzelheiten zur Telefonkonferenz und zum Live-Webcast lauten wie folgt: Webcast: flowrcorp.com/investors/events-and-presentations. Online-Registrierung: http://www.directeventreg.com/registration/event/7384863 Die Details zur Telefonkonferenz und zur Webcast-Wiedergabe lauten wie folgt: Gebührenfrei: 1-800-585-8367. Maut / International: 1-416-621-4642. Passcode: 7384863.

() (OTCQX: THBRF) teilte am Dienstag mit, dass die Abteilung Great Pacific Media eine Premium-Dramaserie entwickelt, die auf dem Vater des amerikanischen Weltraumprogramms und dem ehemaligen Nazi-Wissenschaftler Wernher von Braun basiert. Die Serie mit dem Titel “Von Braun: Träumer des Weltraums, Ingenieur des Krieges” basiert auf der endgültigen Biographie des kanadischen Autors Michael Neufeld über von Braun – einen Mann, der ein amerikanischer Held wurde, aber auch eine der umstrittensten Figuren war, die jemals der NASA beigetreten sind. Wie von Braun teilten die USA eine Vision für die Raumfahrt, die zur Entscheidung führte, den umstrittenen deutschen V-2-Raketenbauer nach dem Zweiten Weltkrieg zur NASA zu holen. Das Ergebnis war eine komplexe, oft unangenehme Allianz, die dazu führte, dass Neil Armstrong 1969 erfolgreich auf dem Mond landete. Präsident Mark Miller wird auch im Auftrag von Great Pacific Media als Executive Producer tätig sein. Thunderbird und Miller erwarben das geistige Eigentum des Buches 2019 von der Smithsonian Institution.

Inc (CVE: VLNS) () (FRA: 7LV) gab am Dienstag die Aufnahme von SōRSE Clear, einer stabilen, klaren Emulsion mit minimalem sensorischen Profil, in das Angebot von SōRSE by Valens für CBD-Isolat-Produktformate bekannt. ist eine wasserlösliche Emulsionstechnologie, die für Produktentwickler entwickelt wurde, um Verbrauchern ein konsistenteres Cannabinoid-Erlebnis mit benutzergesteuerter Dosierung, nachgewiesener Lagerstabilität und sicheren Inhaltsstoffen zu bieten. Valens nutzt diese Emulsionstechnologie, um Cannabisextrakte in wasserlösliche Formen umzuwandeln und Getränke, Lebensmittel und topische Produkte ohne Cannabisaroma und Nachgeschmack zu infundieren.

() berichteten am Dienstag über die Ergebnisse des dritten Quartals 2020, bei denen die Verkäufe von Zahnärzten mit der Wiedereröffnung von Arztpraxen im ganzen Land wieder stark anzogen. Das in Roseland, New Jersey, ansässige Unternehmen gab an, dass der Umsatz mit Dentalprodukten im Vergleich zum zweiten Quartal fast siebenmal höher war, als viele zahnärztliche Eingriffe seine Patienten aufgrund der COVID-19-Pandemie geschlossen oder eingeschränkt hatten. Milestone Scientific patentiert, entwirft und entwickelt diagnostische und therapeutische Injektionstechnologien und -instrumente für medizinische, zahnmedizinische, kosmetische und veterinärmedizinische Anwendungen. “In diesem Quartal hat sich unser Dentalgeschäft erheblich verbessert, als die Zahnarztpraxen im ganzen Land und auf der ganzen Welt wiedereröffnet wurden”, sagte Interim-CEO Leonard Osser den Investoren in einer Erklärung zu den Ergebnissen.

Todos Medical Ltd () gab am Dienstag bekannt, dass die Mobile Labs der Biosicherheitsstufe 3 der MOTOPARA Foundation die klinische Validierung und CLIA-Zertifizierung für die Durchführung von COVID-19-Tests (Coronavirus) vor Ort erhalten haben. Im Oktober schloss Todos eine exklusive Liefervereinbarung mit dem US-amerikanischen CLIA-Laborunternehmen Integrated Health LLC, das die mobilen Labore der MOTO + PARA Foundation zur Bekämpfung der Coronavirus-Pandemie betreibt. Laut Todos Medical hat Integrated Health LLC die klinische Leistung der in den mobilen Labors von MOTO + PARA durchgeführten COVID-19 RT-PCR-Labortests vollständig validiert.

BioLargo Inc () gab seine Finanz- und Betriebsergebnisse für das dritte Quartal bekannt, bei denen der Umsatz gegenüber dem Vorjahr um 26% auf den Rekordwert von 0,67 Mio. USD stieg, da sich das Unternehmen von den vorzeitigen Abschaltungen der Pandemie erholte. Das Unternehmen stellte fest, dass seine industriellen Geschäftsbereiche jeweils einen Rückstand an umsatzgenerierenden Projekten aufweisen, die zusammen mehr als 2 Millionen US-Dollar betragen und laut eigenen Angaben bis 2021 „verlässliche Einnahmen“ liefern werden.

() () (FRA: 20Q) teilte am Dienstag mit, dass sich ein Kupfer-Gold-System, das im Tsenken N2-Ziel seines Lost Cities-Cutucu-Projekts zu sehen ist, bis in das Tsenken N3-Ziel erstreckt. Die Tsenken N2- und N3-Ziele sind Teil eines einzelnen Eisenoxid-Kupfer-Gold-Ziels (IOCG), das sich über 20 Quadratkilometer erstreckt, teilte das Unternehmen den Aktionären mit. Das IOCG-System des Flaggschiffprojekts des Junior in Ecuador ist laut Aurania die erste im Bohrkern identifizierte Kupfermineralisierung.

Technology Inc () (FRA: 26N) (OTCQB: NTTCF) gab bekannt, dass es fleißig daran gearbeitet hat, die zum Starten der Cryptocurrency-Kreditkarte erforderlichen Schritte auszuführen. Das Unternehmen schloss sich im August dem Fintech Fast Track-Programm für die Einführung einer kryptogestützten Karte an. Dieses Projekt löste jedoch das bisherige Kreditprodukt ab, da es die Gelegenheit bot, in direkter Beziehung zu zu arbeiten. Im vergangenen Monat wurde bekannt gegeben, dass das Unternehmen mit i2c als Backend-Anbieter zusammengearbeitet hat, der direkt mit dem Netzwerk verbunden ist, und auf einen möglichen Starttermin am 15. November 2020 hinarbeitet. Danach wird eine Sperrfrist für Feiertage festgelegt, die die Ausgabe von Karten bis Mitte des Jahres verhindert. Januar. Im Rahmen des Prozesses hat das Unternehmen seiner Bank rechtliche, behördliche und Compliance-Informationen zur Verfügung gestellt.

() (FRA: N18A) hat seine Unternehmenswebsite www.nemauramedical.com und die Website www.beatdiabetes.life für sein Flaggschiffprogramm BEATdiabetes neu gestartet. Das in Großbritannien ansässige Unternehmen sagte, dass die BEATdiabetes-Website als inoffizieller Start des Programms dient und es Benutzern ermöglicht, sich zu registrieren und sich über die Teilnahme an einem allgemeinen Gesundheitsmanagementsystem zu informieren, um möglicherweise Typ-2-Diabetes umzukehren. “Der Start der Website des BEATdiabetes-Programms ist ein wichtiger Markteintritt, damit Verbraucher auf viele der mit dem Programm gelieferten Life-Management-Tools zugreifen können”, sagte CEO Dr. Faz Chowdhury. „Neben der Einführung der Smartphone- und Tablet-App, mit der Benutzer unser wissenschaftlich validiertes, personalisiertes Coaching erhalten, das von unserer digitalen Plattform gesteuert wird, bietet sie Benutzern auch ein Portal, über das sie als erste auf unseren nicht-invasiven Glukosemonitor zugreifen können Wir gehen davon aus, dass wir in Kürze starten werden. “

American Manganese Inc () (OTCPINK: AMYZF) (FRA: 2AM) wird auf dem diesjährigen virtuellen Gipfel der E-Waste World, der am 18. November stattfindet, seine Lieferkettenstrategie und den Recyclingprozess für Lithium-Ionen-Batteriematerial (RecycLiCo) erörtern -19 in diesem Jahr. Die virtuelle zweitägige Online-Konferenz bringt über 100 weltweit renommierte Experten und Gruppen zusammen, darunter Hersteller und Zulieferer von Industrieelektronik, E-Waste-Recycler und Abfallentsorgungsunternehmen, Chemielieferanten, politische Entscheidungsträger, NRO, Forschungseinrichtungen und Berater. Der technische Leiter des Unternehmens, Zarko Meseldzija, wird am 19. November um 8:05 Uhr Pacific Standard Time (PST) erläutern, wie American Mangan zum Branchenführer beim Recycling von Kathodenmaterial aus Abfällen aus der Herstellung von Lithium-Ionen-Batterien werden soll.

Die Great Panther Mining Limited (TSE: GPR) (NYSEAMERICAN: GPL) (FRA: G3U) hat bekannt gegeben, dass sie den Betrieb ihrer Topia-Mine in Mexiko aufgrund des Coronavirus (COVID-19) vorübergehend eingestellt hat konsolidierte Produktionsleitlinien der Gruppe. Das Virus wurde von den Mitarbeitern der Mine entdeckt, teilte der Edelmetallproduzent in einer kurzen Erklärung mit.

() (OTCQB: XXMMF) (FRA: 1XMA) teilte mit, dass die TSX Venture Exchange die Einreichung von Unterlagen zu einer zweiten und letzten Tranche einer nicht vermittelten Privatplatzierung akzeptiert habe, die am 12. November dieses Jahres angekündigt wurde und einen Platz und einen Platz umfasste 595.240 Flow-Through-Aktien zu je 0,42 CAD.

Corp, (), früher Newgioco Group genannt, gab am Dienstag bekannt, dass die Veröffentlichung der Ertragslage für das dritte Quartal 2020 am 19. November erwartet wird. Das Unternehmen plant jedoch nicht, im Zusammenhang mit der Veröffentlichung seiner Ergebnisse für das Geschäftsjahr einen Gewinnaufruf zu veröffentlichen Zeitraum. Das Unternehmen hat kürzlich seinen ersten US-Lizenzantrag zusammen mit seinem ersten Sportbarbetreiber-Partner Grand Central LLC in der Region Adams Morgan in Washington, DC, eingereicht. Es ist das Ziel des Unternehmens, aufregende, erstklassige, regulierte Sportwettenstandorte der Klasse B im Distrikt Kolumbien zu errichten, die Expansionsmöglichkeiten für lokale Unternehmen schaffen und gleichzeitig ein Zusatzprodukt für Restaurant- und Barbesitzer anbieten, um begehbaren Verkehr in ihre Einrichtungen zu locken.

Vendetta Mining Corp () hat seine zuvor angekündigte Privatplatzierung aktualisiert, um bis zu 825.000 CAD zu beschaffen. Auf Ersuchen der TSX Venture Exchange hat sie die erste Tranche geschlossen, die über 9,5 Millionen Einheiten zu je 0,06 CAD für Bruttoerlöse von ausgegeben hat 575.000 CAD heute (16. November), nicht am 5. November, wie zuvor bekannt gegeben. Vendetta geht davon aus, dass der Saldo von bis zu 4.166.672 Einheiten und der Bruttoerlös von bis zu 250.000 CAD in den nächsten Wochen vorbehaltlich der Zustimmung der Börse geschlossen werden können.

Anerkennung: Quelllink