📈 DAX: Historische Zeiten ++ Analyse/ Ausblick

11
319

Wochenausblick DAX & Co. – 07.06.2020 ++ Trading-Portal.Net Wenn du immer auf dem neusten Stand bleiben möchtest, dann: Nicht vergessen: …

11 Kommentare

  1. Blackrock KANN ĂŒber 6 Billionen € bewegen und jetzt noch fĂŒr den Staat Gelder nach Lust und Laune verteilen!! Noch nie war es fĂŒr ein Unternehmen leichter die MĂ€rkte zu manipulieren!! Hoffen wir auf einen weiteren Anstieg um 20% und ich verkaufe alle Aktien und dann schlagen wir bei Zwangsversteigerungen ab Dezember zu oder wenn Gold massiv korrigiert dann lieber das seltene Metall…

  2. Einerseits warte ich auch noch auf den harten Schlag aber andererseits: Es wurde keine Infrastruktur zerstört und keine relevante Bevölkerungsgruppe ist gestorben: Vielleicht kann man die ganze Situation als 1 oder 2 verlorene Quartale abtun, in denen der Staat einen Teil der Betriebskosten ĂŒbernehmen wird?

  3. Wir werden Zeuge des grĂ¶ĂŸten Bullen Trap allerzeiten. Wenn alle Privatanleger Long sind werden die Big Boys es crashen lassen dann geht der DAX noch mal Richtung 11.000 Punkte.
    -> Richtig viel Geld an der Börse gibt es nur wenn du es andern weg nimmst. In dem Fall die Anlagen der Privat Anleger